SBV Grundstück

Gesellschafter vermietet sein Grundstück an Pers.gesellschaft – deshalb muss es in SBV aufgenommen werden.
Liegenschaft befindet sich also im PV?
Grundstück wird wegen Vermietung in SBV aufgenommen?

Was passiert mit Liegenschaft, wenn Pers.gesellschaft sich aufteilt od neuen Gesellschafter aufnimmt od OG gesamt eingebracht wird od nur ein Teilbetrieb od MU eingebracht wird?
Kommt es dabei zur Realisation SR, wenn Grundstück eigentlich nie der Pers.gesellschafg gehört hat?
Wann muss Grest bezahlt werden?

Was passiert mit Grundstück, wenn der Eigentümer Austritt aus Pers.gesellschaft od seinen MU in GmbH einbringt?
Kommt es zur Realisation der SR?

Beim Schreiben fiel mir ein – wenn Gesellschafter MU Anteil einbringt u dieser MU Anteil enthält Beteiligungen – kommt es zur Realisation SR? Wie werden diese besteuert? Nach 27a od wie Betriebsveräußerung 24?
Was passiert generell mit SR von Beteiligungen in Pers.gesellschaft (Pers.gesellschaft hält Beteiligung), wenn neuer Gesellschafter aufgenommen wird, bei Realteilung u bei Einbringung? Werden die SR versteuert od evident gehalten u bei Verkauf besteuert?
Hier ist wahrscheinlich auch wieder Unterscheidung Alt-/ Neuvermögen wichtig.?

Schreibe einen Kommentar

*

code