fbpx

Sachbezüge/Zuwendungen an DN

Guten Abend,
Bei der richtigen Behandlung von Leistungen an Dienstnehmer herrscht bei mir noch keine 100% Klarheit.

Wann handelt es sich um einen Eigenverbrauch für den Bedarf des Personals, wann um einen Tauschähnlichen Umsatz? ZB Kantinenessen vs Dienstwohnung. In beiden Fällen zahlt der DN nichts.

Bsp aus Kurs Fritsch zu §1,3,3a Eigenverbrauch:

b) Kantine: unentgeltliches Essen wird als 3a (1a) behandelt.
e) Dienstwohnung unentgeltlich als Tausch.

In beiden Fällen erhält der Dienstnehmer eine sonstige Leistung und gibt seine Arbeitsleistung.
Gibt es hier eine Erklärung wie man das erkennen kann?

Dankeschön
Benjamin Wiesbauer

Schreibe einen Kommentar

*

code