Managergehälter Gestellung/Konzernklausel GmbH & Co KGs

Nach § 20 Abs 1 Z 7 lit a EStG gibt es bei den “Managergehältern” eine Sonderregelung für Arbeitskräftegestellung, im KStG spezifisch für Konzernfälle. Wonach gehe ich bei GmbH & Co KGs, wenn hier Leistungsverflechtungen bestehen?

Schreibe einen Kommentar

*

code