§ 12 EStG und Mitunternehmerschaften

In einem Beispiel aus dem Kombikurs ESt/KöSt ist im Zusammenhang mit Rücklagen und Mitunternehmerschaften in der Lösungsskizze angeführt, dass ein Ausweis als Sonderbetriebsausgaben/Sonderbetriebseinnahmen erfolgt. Ist dies aus den EStR ersichtlich? Woraus ergibt sich das?

Schreibe einen Kommentar

*

code